Rocula-Salat mit Radischen und Joghurt-Dressing

Rocula-Salat mit Radischen und Joghurt-Dressing

Für einen Rocula-Salat mit Radischen und Joghurt-Dressing benötigt man:

Zutaten

Rocula-Salat mit Radischen und Joghurt-Dressing

Rocula-Salat mit Radischen und Joghurt-Dressing

  • Einen Rocula-Salat
  • 4 Tomaten
  • Ein halbes Bund Radieschen
  • Einen naturbelassenen Joghurt
  • Etwas Milch
  • Essig
  • Honig
  • Zucker

Zubereitung

Der Salat und die Tomaten werden gewaschen und klein geschnitten und in eine Schüssel gegeben. Man gibt etwas Honig über den Salat.

Aus dem Joghurt, etwas Milch, dem Zucker und Essig mischt man ein leckeres süß-saures Dressing an.

Der Dressing wird über den Salat gegeben und serviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.