Gebratener Käse

Gebratener Käse

Gebratener Käse

Gebratener Käse

Queso Manchego ist ein spanischer Schafskäse aus der Region Kastilien-La Mancha.

Dieser Hartkäse ist unter der Herkunftsbezeichnung D.O. Queso Manchego geschützt.

So muss er aus Schafsmilch der Rasse Manchega in der spanischen Region Kastilien-La Mancha von registrierten Produzenten hergestellt worden sein. Er darf aus pasteurisierter Milch zubereitet sein. Nutzt man nichtpasteurisierte Rohmilch genutzt so darf der Käse als Queso Manchego Artesano (handwerklich erzeugter Manchego-Käse) bezeichnet werden.

Man bezeichnet in Mexiko einen milden Käse aus Kuhmilch auch als Manchego.

4 Portionen gebratener Käse bereitet man wie folgt zu.

Zutaten

  • Mehl zum Wenden
  • 200 g Manchego am Stück
  • 4 EL Olivenöl

Zubereitung

Der Käse wird entrindet und in 1 cm dicke Scheiben geschnitten und in Mehl gewendet.

In heißem Öl wird der Käse von jeder Seite ca. 2 Minuten lang braun gebraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.