Käsebällchen

Käsebällchen

Für 4 Portionen benötigt man:

Zutaten

Käsebällchen

Käsebällchen

  • 200 g Frischkäse
  • 2 Fühlingszwiebeln
  • 1 Bund Minze
  • 1/2 TL gemahlenen Kreuzkümmel
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 200 g Schafskäse

Zubereitung

Die Minze wird gewaschen und klein gehackt. Chili und Frühlingszwiebeln putzen und auch klein schneiden.

Der Schafskäse wird mit einer Gabel zerdrückt und mit dem Frischkäse, Chili, einem Viertel der Minze, den Frühlingszwiebeln und dem Kreuzkümmel vermengt.

Aus der Masse werden kleine Käsebällchen geformt und in der restlichen Minze gerollt.

Die fertigen Käsebällchen kühlt man 2 Stunden lang im Kühlschrank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.