Hähnchenfleisch mit Zucchini, Paprika, Kartoffeln und Tomaten

Für Hähnchenfleisch mit Zucchini, Paprika, Kartoffeln und Tomaten

Für eine schnelles Mittagessen benötigt man:

Zutaten

Nach Belieben:

  • Paprika
  • Hähnchenfleisch
  • Zucchini
  • gekochte Brokkoli-Röschen
  • gekochte Kartoffeln
  • Tomaten
  • passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • geriebener Parmesan-Käse

Zubereitung

Das Gemüse wird gewaschen und klein geschnitten und in einer Pfanne mit Öl gedünstet.

Hierzu gibt man das Fleisch und die Kartoffeln ebenfalls zerkleinert.

Gewürzt wird mit Salz und Pfeffer.

Man serviert alles warm in einer Schlüssel mit einem Löffel.

Es wird alles mit Parmesan bestreut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.