Vanillepudding

Vanillepudding

Vanillepudding kann man schnell selbst zubereiten.

Zutaten

  • 1 Päckchen für Vanillepudding
  • 1/2 Liter Milch
  • 40 g Zucker
  • 1 Eigelb

Zubereitung

Rezept für selbstgemachten Vanillepudding.

Rezept für selbstgemachten Vanillepudding.

Man bereitet den Vanillepudding nach der Anleitung auf der Packung zu. Hierzu benötigt man in der Regel 1/2 Milch und 40 g Zucker.

Verfeinern kann man das Grundrezept mit einem Eigelb.

Der Pudding wird mit den Zutaten angerührt und in einem Kochtopf kurz aufgekocht unter ständigem Umrühren.

Man füllt den Pudding in kleine Schalen und stellt ihn zum Erkalten in den Kühlschrank.

Der Pudding eignet sich auch gut als Grundlage für andere Desserts und Kuchen.

Man kann ihn auch mit Rosinen, TK-Früchten, Sahne etc. verfeinern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.