Tintenfische nach römischer Art

Für Tintenfische nach römischer Art, für calamares romana benötigt man:

Zutaten

Tintenfische nach römischer Art.
Tintenfische nach römischer Art.
  • 4 Tintenfische
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 3 Eier
  • 4 EL Mehl
  • Zitronensaft

Zubereitung

Zunächst werden die Tintenfisch mit kalten Wasser abgespült und trocken getupft. Die Körper schneidet man in etwa 1 cm breite Ringe und gibt sie in eine Schüssel. Salz und Knoblauch werden hinzu gegeben und alles vermischt und 60 Minuten lang stehen gelassen.

Die Ringe werden nun in Mehl gewendet und dann durch das verquirlte Eie gezogen und in einer Pfanne mit heißem Öl oder einer Fritteuse gebacken bis sie goldbraun sind. Man tropft sie ab und serviert sie mit dem Zitronensaft.

Von sirtir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert