Schweinefilet mit Knoblauch und Paprika und Nudeln

Schweinefilet mit Knoblauch und Paprika und Nudeln

Für 2 Portionen Schweinefilet mit Knoblauch und Paprika und Nudeln benötigt man:

Zutaten

Schweinefilet mit Knoblauch und Paprika und Nudeln

  • 400 g frisches Schweinefilet
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 5 Tomaten
  • 300 g Nudeln
  • Sonnenblumenkernöl
  • 3 rote Paprika
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Die Nudeln in Salzwasser nach der Packungsanweisung kochen und abgießen.

Die Paprikas werden gewaschen, entkernt und in Streifen geschnitten.

Man brät das Fleisch in einer Pfanne mit Öl von beiden Seiten an.

Den Knoblauch schälen und klein gepresst mit in die Pfanne geben.

Auch die Paprika wird in der Pfanne mit gegart.

Die Tomaten vierteln und auch mit in die Pfanne geben und garen.

Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Fleisch zusammen mit der Paprika, Knoblauch und Nudeln servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.