Pesto Rosso

Selbstgemachte Pesto Rosso für Pasta, als Aufstrich oder Dip gelingt mit folgendem Rezept.

Zutaten

Pesto Rosso selbstgemacht.
Pesto Rosso selbstgemacht.
  • 150 g getrocknete Tomaten
  • 20 Blätter Basilikum
  • 4 EL trockenen Rotwein
  • 150 ml Olivenöl
  • 40 g Pinienkerne
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 50 g geriebenen Parmesan
  • 2 EL Tomatenmark
  • Etwas Chilipulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Man zerkleinert das Basilikum, den Knoblauch, Parmesan und die getrockneten Tomaten. Zusammen mit dem Öl gibt man sie und die anderen Zutaten in einen Mixer.

Gewürzt wird mit Pfeffer, Salz und Chili. Das pürierte Pesto Rosso eignet sich gut zu Nudeln, als Aufstrich für Brot und Baguette oder auch als Dip zum Fondue etc.

Von sirtir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert