Nürnberger Würstchen und Chorizo-Wurst mit Spätzle, Tomaten und Bohnen 

Nürnberger Würstchen und Chorizo-Wurst mit Spätzle, Tomaten und Bohnen

Für Nürnberger Würstchen und Chorizo-Wurst mit Spätzle, Tomaten und Bohnen  benötigt man:

Zutaten

Nürnberger Würstchen und Chorizo-Wurst mit Spätzle, Tomaten und Bohnen

Nürnberger Würstchen und Chorizo-Wurst mit Spätzle, Tomaten und Bohnen

  • 1 Packung Nürnberg-Würstchen
  • Chorizo-Würste
  • 4 Frische Tomaten
  • 400 g grüne Bohnen
  • Getrockneten Thymian und Oregano
  • Grüne Oliven
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Spätzle
  • Olivenöl
  • 80 gewürfelter durchwachsener Speck
  • 2 klein gewürfelte Zwiebeln

Zubereitung

Man kocht die Spätzle in Salzwasser nach der Anleitung auf der Packung.

Die Bohnen werden in Salzwasser gekocht und in einer Pfanne mit dem gewürfelten Speck und Zwiebeln angebraten.

In einer Pfanne oder auf dem Grill werden die Würste braun gegrillt.

Die Spätzle werden in einer Pfanne mit etwas Öl, den Oliven den klein geschnittenen Tomaten, Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer gebraten.

Man serviert die Bohnen zusammen mit den Würsten und den Spätzle.

Dazu passen als Getränk gut Pils oder Weißwein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.