Nudelauflauf

Nudelauflauf

Mit folgenden Rezept kann man schnell einen leckeren Nudelauflauf machen. Man benötigt folgende Zutaten.

Zutaten

Rezept für einen einfachen Nudelauflauf.

Rezept für einen einfachen Nudelauflauf.

  • 500 g Penne
  • 300 g Brokkoli
  • 200 g Kochschinken
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Olivenöl
  • 80 g geriebenen Käse
  • 2 Eier
  • 70 g Kräuter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Nudeln werden nach Anleitung auf der Packung in Salzwasser aldente gekocht und dann mit Wasser abgeschreckt und 1 EL Olivenöl vermischt.

Der Brokkoli wird in Röschen aufgeteilt und in Salzwasser 4 Minuten lang blanciert. Man gießt ihn ebenfalls ab und schreckt ihn ab.

Die Kirschtomaten werden gewaschen und halbiert.

Den Schicken schneidet man in Streifen. Die Sahne, Eier, Kräuter und etwas die Hälfte des geriebenen Käses werden mit einander vermixt und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Nun gibt man die Nudel in eine eingefettete Auflaufform zusammen mit dem Schinken und Gemüse, schichtweise. Die Sahne-Sauce wird nun hinzugegossen und man streut den restlichen Käse drüber.

Im Backofen bei 200°C Ober- und Unterhitze oder 180°C Umlauf backt man den Auflauf goldbraun für 20 Minuten lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert