Nackensteak im Schnellkochtopf

Nackensteak im Schnellkochtopf

Möchte man das Fleisch garantiert weich und zart bekommen empfiehlt sich ein Nackensteak im Schnellkochtopf. Man benötigt folgende Zutaten.

Zutaten

Nackensteak im Schnellkochtopf

Nackensteak im Schnellkochtopf

  • 4 Nackensteaks
  • 2 rote Paprikas
  • Mehl
  • Öl
  • Paniermehl
  • Frischen Knoblauch
  • Cornichons
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Man spickt (sticht mit einem scharfen Messer in das Fleisch und fügt ganze geschälte Knoblauchzehen in das Fleisch ein) die Nackensteaks mit frischen Knoblauch, würzt sie mit Salz und Pfeffer, wendet sie kurz in etwas Öl und Paniermehl. Alternativ kann man den Knoblauch klein hacken, mit etwas Öl in einer Pfanne erwärmen und später über die fertigen Steaks geben.

Nun werden die Steaks kurz in einer Pfanne angebraten bis sie etwas braun werden.

Die Steaks kommen nun mit etwas Wasser in einen Schnellkochtopf und werden so weich gekocht.

Die Paprika wird entkernt und in Streifen geschnitten. Man dünstet sie in einer Pfanne mit etwas Öl.

Die Cornichons serviert man mit dem Fleisch, der Paprika und Brot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert