Mayonnaise

Mayonnaise

Mayonnaise lässt sich auch leicht selbst frisch zu bereiten.

Für 1 Portion benötigt man die folgenden Zutaten.

Zutaten

Mayonnaise selbst gemacht.

Mayonnaise selbst gemacht.

  • 200 ml Rapsöl
  • 1 Ei
  • 3 EL frischen Zirtonensaft
  • 1/2 TL Zucker
  • 2 EL mittelscharfen Senf
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/2 TL weißen Pfeffer
  • Verschiedene Kräuter wie Petersilie, Dill, Schnittlauch, Knoblauch etc.

Zubereitung

In einem zylindrischen Gefäß werden das Ei, Rapsöl, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft gegeben. Mit Hilfe eines Pürierstabes mischt man alles gut durch. Dabei setzt man ihn erst auf dem Boden des Gefäßes ab und dann wird er langsam nach oben gezogen.

Mit zusätzlichen Kräutern kann man der Mayo seine eigene Note verpassen. So passt sie nicht nur gut zu Pommes, hart gekochten Eiern usw.

So eignet sich Dill gut zu Backfisch, Schnittlauch zu Sauerfleisch etc. Auch etwas Knoblauch kann die Sauce aufpimpen für Calmares etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.