Kräuterfrischkäse selbstgemacht

Kräuterfrischkäse selbstgemacht

Mit folgendem Rezept kann man Kräutefrischkäse leicht selbst machen.

Man benötigt hierfür:

Zutaten

Kräuterfrischkäse selbstgemacht nach einem einfachen Rezept.

Kräuterfrischkäse selbstgemacht nach einem einfachen Rezept.

  • 500 g Magerquark
  • 200 ml Schmand
  • 400 ml Sahne
  • 1 Zehe Knoblauch gepresst
  • Frische klein gehakte Kräuter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Man schlägt die Sahne steif und gibt die restlichen Zutaten hinzu und hebt sie unter.

Wenn man keinen Siebservierer hat, kann man die Masse in einen Topf mit Sieb geben. Man lässt alles 2 Tage mit Deckel verschlossen bei Zimmertemperatur ziehen.

Unterhalb des Siebes sammelt sich im Topf Molke die man nach dem der Frischkäse gereift ist auch als Salatsauce nutzen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.