Hühner-Gemüse-Suppe

Hühner-Gemüse-Suppe

Für eine deftige Hühner-Gemüse-Suppe benötigt man nur einige Zutaten und einen Schnellkochtopf.

Zutaten

Hühner-Gemüse-Suppe

Hühner-Gemüse-Suppe

  • 3 Hühnerkeulen
  • 1 kg Möhren
  • 1 1/2 Stangen Porree
  • 1 Zwiebel
  • 400 ml Wasser
  • 2 Knollen Knoblauch
  • 3 Pimente
  • Salz und Pfeffer
  • Gewürzmischung

Für die Suppe:

  • Reis
  • oder wahlweise dünne Faden(Glas)-Nudeln

Zubereitung

Man häutet die Hühnerkeulen würzt sie mit Salz und Pfeffer und gibt sie in den Schnellkochtopf mit 400 ml kaltem Wasser.

Die Möhren werden geschält und in Scheiben geschnitten und mit in den Topf gegeben.

Die Zwiebel wird mit Haut in den Topf gegeben, sie verhindert das Aufschäumen im Topf.

Die Knoblauchzehen kommen geschält mit in das Wasser. Außerdem gibt man 3 Pimente hinzu sowie Salz und Pfeffer nach Belieben und etwas Gewürzmischung.

Dann wird der Schnellkochtopf geschlossen und man kocht alles auf höchster Stufe 18 Minuten lang.

Zusätzlich kann man Reis oder dünnen Fadennudeln kochen und die Suppe später mit etwas Reis oder Nudeln und der Hühner-Gemüse-Brühe servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert