Hähnchenbrustfilet eingewickelt in Salami mit Käse, Kartoffeln und Kohlrabbi

Hähnchenbrustfilet eingewickelt in Salami mit Käse, Kartoffeln und Kohlrabbi

Für 4 Portionen Hähnchenbrustfilet eingewickelt in Salami mit Käse, Kartoffeln und Kohlrabbi benötigt man:

Zutaten

Hähnchenbrustfilet eingewickelt in Salami mit Käse, Kartoffeln und Kohlrabbi

  • 4 Kohlrabbi
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 12 Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Etwas Butter
  • Käse und Salami
  • Frischen Schnittlauch

Zubereitung

Das Fleisch wird geschnitten in große Schnitzel die man aufwickelt und innen mit Käse befüllt, außen wickelt man Salami rum und fixiert mit einer Fleischnadeln.

In einer Pfanne mit Öl werden die gewickelten Fleischstücke ausbraten und ohne Nadel serviert.

Die Kohlrabbi waschen, in Stifte schneiden und in Salzwasser garen.

Die Kartoffeln werden in Salzwasser als Pellkartoffeln gekocht und geschält und mit mit etwas Butter noch warm serviert.

Den Schnittlauch waschen, klein schneiden und beim Servieren über die Kartoffeln geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.