Bananen-Eiscreme

Bananen-Eiscreme

Bananen-Eis lässt sich schnell und einfach mit oder ohne Eismaschine selbst zubereiten.

Zutaten

  • 400 g Bananen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 150 g Zucker
  • 200 g Sahne
  • 50 g Milch

Zubereitung

Bananen-Eiscreme selbst gemacht.

Bananen-Eiscreme selbst gemacht.

Möchte man das Bananen-Eis ohne Eismaschine zubereiten so friert man die Bananen geschält und in Stücke geschnitten über Nacht ein.

Sie werden man nächsten Tag mit einem leistungsstarken Mixer zusammen mit Milch und Sahne oder auch Joghurt für eine kalorienärmere Variante, püriert.

Je nach Reife der Früchte gibt man noch etwas Zucker, Honig oder andere Früchte mit hinzu.

Das Eis ist frei von Zusätzen und so auch optimal für Allergiker und Kinder geeignet.

Mit einer Eismaschine kann man die Zutaten auch zusammen pürieren und in dieser zu einem cremigen Eis zubereiten.

Durch die Zugabe von etwas Zitronensaft zu den Bananen verhindert man, dass diese sich braun färben.

Zum Servieren eigenen sich Schokosauce, Schokostreusel, Schlagsahne, Kekse und auch frische Bananenstücke.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.